top of page

Waon( Japanische Klang)

 

Das Muster von Shosoin wurde zu einem Furoshiki verarbeitet.

Es wird im südlichen Teil von Shosoin gelagert.

„Heiradenhainoenkyo EDer Spiegelkörper besteht aus weißem Kupfer.

Blumen und Gräser sind mit Schrauben und Bernstein auf dem Rückenspiegel gestaltet. Sie können es als Tischdecke oder als Geschenk verwenden. Da es verpackt ist, können Sie es so wie es ist als Geschenk verwendet

* Wird mit einer Box geliefert

Eine Serie, die das Muster verschiedener Schätze ausdrückt, die Shosoin in gefärbter Form gespendet wurden.

Ein Design, das aus den Wurzeln japanischer Ästhetik schöpft,

weit weg in einer sich abwickelnden Geschichte.

 

 

112cmx112cm

100% Baumwolle

375g

Made in Japan

WAON

In Shosoin werden etwa 9000 Schätze aufbewahrt. Es wird gesagt, dass die Kultur Chinas und Persiens durch die „Seidenstraße“ erhalten blieb. Wir haben die formal hohe Schönheit des Schatzes in Furoshiki eingeschlossen. Zu dieser Zeit kamen „Enkyo“, „Kasen“ gefolgt von „Souchomon“ hinzu.

Es ist luxuriös mit bunten Blumen und tanzenden Vögeln. Ein großformatiges Tuch mit 112 cm kann für verschiedene Zwecke als Tischdecke oder Wandteppich verwendet werden.

Shosoin 正倉院

Eine Schatzkammer, die eine große Anzahl von Kunst- und Handwerksgegenständen rund um die Tempyo-Ära beherbergte, darunter Gegenstände wie Kaiser Shomu und Kaiser Hikari. Es ist als Teil von „Todaiji“ als UNESCO-Weltkulturerbe (Kulturerbe) registriert.

Die Shosoin-Muster 正倉院文様

sind die Muster auf den im Shosoin aufbewahrten Artefakten und gefärbten Textilien, die für die Nara-Periode repräsentativ sind und nach dem Namen der Periode auch Tempyo-Muster genannt werden. Sie sind die ältesten und prestigeträchtigsten der klassischen Muster Japans.

Furoshiki L Waon 112 x112 cm / Runder Spiegel lila

45,00 €Preis
    bottom of page